Wählen Sie Ihre Nachrichten​

The Voice for Nature – Mother Nature

Am 3. Juli fand das Projekt „The Voice for Nature“ beim Haus vun der Natur statt. In Zusammenarbeit mit Hip Hop Based Education a.s.b.l. und Youth4Planet a.s.b.l. und mir Hilfe der Finanzierung von ANEFORE, hat natur&ëmwelt a.s.b.l. eine Gruppe von 5 Jugendlichen dabei begleitet ein Musikstück im Sinne von „Zesumme fir d’Natur vu Muer“ auf die Beine zu stellen.


Am ersten Samstagmorgen im Juli hat sich eine Gruppe Jugendlicher in Kockelscheuer getroffen mit dem Ziel Umweltschutz und Musik, vor allem HipHop und Rap, zu kombinieren und gleichzeitig ein Musikvideo zu drehen.


Die Hauptchallenge und das Herzblut der Veranstaltung war die Kreation eines Beats. Für die Aufnahmen der Sounds durften die Teilnehmer nur Materialien und Geräusche, die in der Natur zu finden sind, benutzen. Was sich zu Beginn als schwerfällig erwies, wurde für die Jugendlichen dann doch immer einfacher und nach einigen Minuten kamen sie auf viele kreative Ideen wie und wo man gute und brauchbare Sounds in der Natur aufnehmen kann. So wurde die Snare Drum aus dem Brechen dünner, trockener Äste, die Bass Drum aus dem Stampfen eines dicken, morschen Baumstammes gegen den Boden und Spezialeffekte unter anderem aus dem Plätschern des Wassers gemacht. Auch das “Määäh” der Ziege landete im Kasten und hat es in die finale Version geschafft.


Nach dem Mittagessen ging es dann darum aus den aufgenommen Sounds einen Beat zu schaffen. Die Jugendlichen konnten mit den Sounds experimentieren und die Geräusche rhythmisch aneinander reihen, bis sie dann einen Beat gefunden haben, auf den sie sich einigen konnten. Um diesem noch mehr Leben zu verleihen, wurden noch Vocals, also eine Gesangsspur hinzugefügt. Zwei Rapper aus dem Veiner Jugendhaus haben einen Text, der auch auf den Titel „Zesumme fir d’Natur vu Muer“ zugeschnitten war, geschrieben und aufgenommen.


Am Welttag des Naturschutzes, dem 28. Juli, wurde erstmals eine Audiodatei auf unseren sozialen Medien veröffentlicht. Nun präsentieren wir Ihnen des Endresultat, ein Video mit „Behind the scenes“ Material.