Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Autojumble: British Sports Car Owners Club mit dem schönsten Stand

Die Besucher haben entschieden: Beim Autojumble 2019 auf dem Luxexpo-Messegelände wurde dem British Sports Car Owners Club (BSCOC) die Ton-Maathuis-Trophäe für den schönsten Stand der Oldtimermesse verliehen. Die Plätze zwei und drei belegten die Jugendsektion der "Collectionneurs de véhicules militaires Steesel" beziehungsweise der TVR Club.

Der Vorstand des BSCOC hatte den anstehenden Brexit zum Anlass genommen und den Clubstand eben diesem gewidmet. Dargestellt wurde ein beschrankter Grenzübergang, an dem sich britische Oldtimer, dicht gedrängt, in die sich verengende Fahrspur in Richtung Europäische Union einfädeln. An der Grenzlinie wurden die Autos von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker und der britischen Premierministerin Theresa May empfangen ... allerdings in Form lebensgroßer Pappfiguren.

Bei den ausgestellten Fahrzeugen handelte es sich um einen Jaguar XJ12, einen Reliant Scimitar GT SE4, einen Mini und einen Sunbeam Rapier.

Die Ton-Maathuis-Trophäe ist ein Wanderpokal, mit dem alljährlich der Club mit dem schönsten Autojumble-Stand ausgezeichnet wird. Ton Maathuis war seit 1974 Vorsitzender des MG Car Club Luxembourg und kam 2007 bei einem tragischen Verkehrsunfall in Italien ums Leben.