Wählen Sie Ihre Nachrichten​

" Fraen a Mammen Kaunerëf" erfüllen Herzenwünsche

2 000 Euro Scheck an „ Make a Wish “ übergeben

Kaundorf: Die „ Fraen a Mammen Kaunerëf“ sind eine kleine aber eifrige Sektion, wie aus der diesjährigen Generalversammlung zu erfahren war. Neben den vier Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen wurden eine Reihe von Veranstaltungen übers Jahr organisiert, die jedes Mal einen großen Erfolg kannten. Danièle Gira konnte einen positiven Finanzbericht vorlegen. Den Posten als Kassenwärterin wird Nathalie Warmerdam in Zukunft übernehmen. Als scheidendes Vorstandsmitglied wurde Nancy Nickts ganz herzlich gedankt. Auf dem Programm für das Jahr 2017- 2018 stehen das Familienfest in Kaundorf am Bongert (16. Juli), Käseabend in Kaundorf (13. Oktober) sowie der 35. Rappdeckelsball in Boewen/ Stau (4. Februar). Für den unermüdlichen Einsatz aller Mitglieder und Helfer bedankte sich Vereinspräsidentin Josette Schintgen ganz herzlich und freute sich im Anschluss an die Versammlung über die Schecküberreichung die den Erlös des „Rappdeckelsbal “ vom 19. Februar dieses Jahres darstellt, der dank der Mithilfe von den „Männer vum Séi “ veranstaltet werden konnte . So freute sich Elodie Kessler, den Scheck über 2 000 Euro in Empfang nehmen konnte und der Vereinigung „ Make a Wish“ zugute kommt. Sichtlich beeindruckt über diese bedeutende Spende erklärte sie, dass „ Make a Wish“ mittlerweile in 50 Ländern vertreten ist, sich bereits seit 1980 gezielt für die Kinder einsetzt, die von einer schweren und unheilbaren Krankheit betroffen sind, um ihnen noch einen besonderen Herzenswunsch zu erfüllen. Dank der eifrigen Frauen und Mütter aus Kaundorf könne man weitere Herzenswünsche von kranken Kindern erfüllen. Der Vorstand setzt sich zusammen aus: Josette Schintgen (Präsidentin ), Simone Peters (Sekretärin), Nathalie Warmerdam (Kassenwärterin). Bianca Streumer, Danièle Gira, Francine Majerus, Karina Rasmussen, Edith Klein, Monique Backes und Florence Keiser (beisitzende Mitglieder). (CR) (FOTO: CHARLES REISER)