Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vorfahrt mißachtet - 3 Verletzte

Zu einem Verkehrsunfall kam es heute Mittagg gegen um 15:00 Uhr in Junglinster in der rue Rahm. Ein PKW Fahrer hatte ein Vorfahrtszeichen missachtet und stiess gegen ein anderes Fahrzeug. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Fahrzeuge stark beschädigt. Ebenfalls wurde ein Lichtmast so stark in Mitleidenschaft gezogen, das er von der Feuerwehr abgeschnitten werdne musste, da dieser umzustürzen drohte.

Bei dem Unfall wurden 3 Personen leicht verletzt, alle kamen nach Luxembourg ins diensttuende Krankenhaus..

Vor Ort waren die Feuerwehr aus Junglinster, der Rettungsdienst aus Larochette und Echternach mit je einem Rettungswagen, die Polizei aus Junglinster und Grevenmacher.