Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tango Nuevo mam Trio Daly am Centre Culturel

Trio Daly das sind : Daniel Gruselle - Bandoneon, Lynn Orazi - Klavier und Christian Peckels - Gitarre
Fasziniert von der Musik Astor Piazzollas, spezialisierte sich Daly auf die Interpretation des „Tango Nuevo", eine von Astor Piazzolla um 1960 erschaffene Stilrichtung des Tango. Die drei Musiker von Daly sind Absolventen des Königlichen Konservatoriums Brüssel, Königlichen Konservatoriums Mons und der Musikhochschule Köln und unterrichten am Konservatorium von Esch-sur-Alzette und in der Echternacher Musikschule. Auf den originellen Kreationen des berühmten Komponisten basierend, vereinigt das Trio auf delikate Art und Weise die Klangfarben des Bandoneon mit denen vom Klavier und der Gitarre. Das Publikum wird mit auf eine Reise in die mysteriöse und tragische Welt von Astor Piazzolla genommen, um diese Musik voller Freude, Leiden, Wut und Leidenschaft in ihrer ganzen Tiefe zu erleben. Neben Kompositionen von Astor Piazzolla stehen auch Werke von Komponisten wie unter anderem Galliano, Gubitsch und Zubitsky auf dem Programm.Dieser Abend verspricht allen Zuhöhrer ein einmaliges Klangerlebnis. Lassen Sie sich von den feurigen Rythmen des argentinischen Tangos mitreissen.
Freitag, 12.April im Centre Culturel am Duerf. Kasse 20h, Eintritt 10€. Reservation unter www.artlenster.lu oder 78 70 13