Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fortbildungstag für den Rettungsdienst des CIS Junglinster

Heute fand im CIS Junglinster eine ganztägige Fortbildung für den Rettungsdienst statt. Thema des Tages war das Polytraum. Ziel war es in einem theoretischen Teil die Physiologie und Pathophysiologie des Traumas zu wiederholen und die wichtigsten Behandlungsschritte zu besprechen. Am Nachmittag folgten veschiedenen Szenarien die bewältigt werden mussten.
Ein sehr gelungener Tag an dem viel gelernt wurde!
Ein grosser Dank an Jeff Fritsch und an Nathalie Sonntag für die interessante und kurzweilige Ausbildung