Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Magazin "angewandte Forschung"


Das Magazin „angewandte Forschung“
bringt Wissen aus dem Labor in die Praxis!
Nachdem die Gesundheitspolitik der vergangenen Jahre
das Augenmerk in erster Linie auf die kurativ ausgerichtete
„Reparatur“-Medizin richtete, deutet sich aktuell die Tendenz
einer Horizontverschiebung an:
Nicht zuletzt durch die Zunahme von chronischen
Erkrankungen, die durch entsprechendes Verhalten und die
Gestaltung der Verhältnisse vermeidbar oder zumindest zu
verzögern sind, rücken Gesundheitsförderung und Prävention
in den Fokus und werden zu einer notwendigen Ergänzung der
Akutversorgung.
auf der Basis evidenzbasierter Erkenntnisse Gesundheitsziele zu definieren,
gezielte Angebote flächendeckend zu organisieren, und
diese allen Bürgern zugänglich zu machen.
Die aktuelle Ausgabe des Magazins angewandte Forschung informiert über den state of the art
von Gesundheitsförderungs- und Präventionsmaßnahmen für Menschen in der zweiten
Lebenshälfte, beleuchtet Erkenntnisse aus einschlägigen aktuellen Forschungsprojekten und
unterstreicht die Bedeutsamkeit „Gesundheit neu zu denken“.
Das Magazin kann bestellt werden unter:
recherche@rbs.lu oder 36 04 78-34
Weitere Informationen zu Projekten, Veranstaltungen und Publikationen der
CELLULE DE RECHERCHE finden Sie demnächst auf:
www.cellulederecherche.lu