Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Noble Geste der Firma Electro-Nord. Schecküberreichung in Hosingen

Es war in den Räumlichkeiten der « Association des Parents d’Enfants Mentalement Handicapés » im Parc Hosingen wo Frank Hieff, Geschäftsführer der Firma Electro-Nord aus Hosingen vor kurzem die Gelegenheit nutzte, gleich drei Organisationen mit einer Geldspende zu unterstützen.

Immer mehr Geschäftsunternehmen nutzen die Möglichkeit einer Spende zu Gunsten einer Organisation oder Stiftung, anstatt ihre treuen Kundschaft nach Jahresabschluss ein kleines Dankgeschenk zukommen zu lassen.

« Es ist mir wichtig, mit dieser kleinen finanziellen Unterstützung, Organisationen aus meiner Region weiterzuhelfen », so Hieff bei seiner Ansprache, bevor er dem Foyer « Eisleker Heem » aus Lullange, dem Foyer « Haus Wuelessen » und den Behindertenwerkstätten der APEMH im Parc Hosingen jeweils einen Scheck von 600 Euro überreichte.
Es waren Francois Rossler und Romain Scholtes als Vertreter des « Eisleker Heem’s » sowie Georges Mersch, und Fred Devillez der APEMH, die diese edle Spende, in Anwesenheit von Mitarbeitern und behinderten Schützlingen dankend entgegen nahmen.

www.electro-nord.lu
www.apemh.lu
www.eislekerheem.lu
(Text und Foto : kingalf)