Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nachts im Museum

Am Samstagnachmittag wurden die Lichter im Postmuseum gelöscht. Das Motto lautete heute „Museum bei Nacht“.
Mit Taschenlampen erkundeten die Wëllefcher der Hoga, Scouten an Guiden aus der Stad, das Postmuseum. Mit viel Interesse wurden Vitrinen mit alten Poststempeln, eine Postkutsche und Jahrzehnte alte Briefträgeruniformen und Briefmarken erforscht. Interessant waren auch die schön verzierten Briefkästen aus verschiedenen Epochen. Die alten Telefone mit Wählscheibe wurden bestaunt und ausgiebig ausprobiert.
Auch der Pfadfinderaustellung „Eemol Scout ëmmer Scout“ wurde viel Aufmerksamkeit gewidmet.
Zum Schluss durften die 8 bis 11 jährigen personalisierte Postkarten an ihre Familien schicken.

info@hoga.lu

www.facebook.com/HOGASCOUTEN