Wählen Sie Ihre Nachrichten​

So cool kann die Polizei sein

Blue Knights-Meeting mit Checkübergabe

Der „Blue Knights International Law Enforcement Motorcycle Club“ ist eine weltweite Vereinigung Motorrad fahrender Beamten der Polizei- und Zollverwaltungen mit mehr als 20 000 Mitgliedern in 635 regionalen Unterabteilungen (Chapter). Die Ziele der Blue Knights sind die Förderung des Motorradtourensports, die Völkerverständigung sowie die finanzielle und materielle Unterstützung von gemeinnützigen und sozial karitativen Einrichtungen. Nicht zuletzt will man durch positive Öffentlichkeitsarbeit die Motorrad-Polizei als wichtigen Bestandteil des demokratischen Gemeinwesens an die Bürger heranführen.

Das im Jahre 1991 gegründete Luxemburger Chapter, die „Blue Knights Luxembourg LX1“, zählt derzeit über 50 Mitglieder aus Luxemburg und der Großregion. Am vergangenen Wochenende fand in Hollenfels ein internationales Treffen mit befreundeten Chaptern aus 12 Ländern statt. Dabei wurden Motorrad-Ausflüge durch die schönsten Gegenden unseres Landes organisiert. Der Erlös und die Spenden dieser Zusammenkunft in Höhe von 1500 Euro wurden am Samstagmorgen an die soziale Vereinigung „La Trace asbl“ überreicht, welche Menschen in schwierigen Situationen mit tiergestützten Therapien wirkungsvoll unterstützt.