Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ehrungen bei der Harmonie Hobscheid

Im Verlauf des “Chrëschtconcert“ der Harmonie Hobscheid wurden verdienstvolle Mitglieder mit UGDA-Medaillen ausgezeichnet. Der Abend wurde musikalisch eingeleitet von der Jugendgruppe unter der Leitung von Ben Spartz. Danach wusste die Harmonie das Publikum zu begeistern mit Melodien von Ted Huggens, Jacob de Haan und stimmungsvollen Weihnachtsliedern. Im festlich geschmückten Saal verlieh Frau Arlette Wagner-Heitz als Vertreterin der UGDA die Auszeichnungen. Ein “Insigne de Mérite“ ging an BOF-HETTO Mireille sowie an CORSI Kim, je eine “Médaille de Mérite en Bronze" an HAMM Ben und LANG Sven, die “Médaille de Mérite en Vermeil“ an MERSCH Raymond und die “Médaille en Argent Grand-Duc Adolphe“ an DE MICHELE Franco. Geehrt wurde auch der 13jährige SCHMITZ Chris für seine Goldmedaille bei Gelegenheit des Concours Européen pour Jeunes Solistes.