Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Unfall: Auto stößt gegen Lastwagen

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam es am am 30. Mai gegen 14 Uhr auf der N15 zwischen Büderscheid und Heiderscheidergrund.

Ein Kleinlastwagen prallte auf der breiten Nationalstraße mit einem in Deutschland zugelassenen Auto zusammen.

Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das Auto etwa 15 Meter von der Straße gegen eine Böschung geschleudert, während der Lastwagen seitlich umkippte. Im Auto wurden zwei Personen leicht verletzt, während der Fahrer des Lieferwagens mit dem Schrecken davon kam. Alle drei konnten sich selbstständig aus den zerstörten Wagen befreien.

Mit der Ambulanz aus Wiltz wurden zwei Personen ins Krankenhaus nach Wiltz gebracht. Im Einsatz waren des weiteren der Sauvetage aus Wiltz sowie die Feuerwehren der Gemeinde Esch/Sauer und die Polizei

Foto: CI Wiltz