Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Weihnachtskonzert in Heiderscheid

Gut besetzt war die Kirche in Heiderscheid beim traditionellen Weihnachtskonzert des Kinderchores „Heischter Gënzebléien“ und der „Chorale Ste Cécile“ aus Heiderscheid am zweiten Weihnachtsfeiertag.

Mit einem ansprechenden Programm mit weihnachtlichen Liedern wussten die Kinder der „Heischter Gënzebléien“ zu begeistern. Sie standen zum ersten Mal unter der Leitung von Christine Goethals und wurden am Klavier begleitet von Caroline Plekkepoel.

Die Einleitung zum Programm der „Chorale“ übernahm der Pfarrer Marco Wehles, der gleichzeitig auch Präsident der „Heischter Gënzebléien“ ist. Das Programm, das aus einer Mischung von bekannten und weniger bekannten Weihnachtsliedern und –hymnen beinhaltet, wurde begeistert vom Publikum angenommen. Besondere Akzente setzen die Soloeinlagen von Jeff Mack und Pierrette Wallers-Schmit.

Die „Chorale Ste Cécile“ stand unter der Leitung von Jeff Mack und wurde ebenfalls von Caroline Plekkepoel am Klavier begleitet.

Beim anschließenden Umtrunk klang der weihnachtliche Abend gemütlich aus.