Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Diplomüberreichung nach Schmiedekurs

Die „Frënn vun der Lee“ haben auch in diesem Frühjahr in Zusammenarbeit mit den „Stater Schmatten“ in der Schmiede des Schiefermuseums in Obermartelingen einen Schmiedekurs organisiert. Dieses Jahr richtete sich dieser Kurs an Anfänger. An den Samstagvormittagen herrschte dann in der Schmiede sowie an den draussen installierten Feldschmieden Hochbetrieb und als Ausbildungsstück hatten die angehenden Schmiede einen Kerzenhalter anzufertigen. Als Zeichen ihrer bestandenen Ausbildung erhielten die Teilnehmer aus den Händen von Agnes Hoogenhout, Präsidentin der „Frënn vun der Lee“ und von Schmied Jean Bichel ihr Diplom. ( c ) Foto: FvdL