Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ehrung der Mitarbeiter der Hospices Civils de la Ville de Luxembourg

Den Anfang des Jahres bildet traditionsgemäß die Ehrung langjähriger Betriebsangehöriger und die Verabschiedung von Mitarbeitern in die Rente.


In diesem Jahr ehrte der Direktor der Hospices Civils de la Ville de Luxembourg Frau Patricia HELBACH in Gegenwart der Schöffin der Stadt Luxemburg Isabel WISELER-LIMA, 5 Mitarbeiter für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit. Gleichzeitig dankte der Direktor den 6 Ruheständlern des Jahres 2018 für ihre geleistete Arbeit und das tägliche Engagement.


Die silberne Ehrennadel für 25-jährige Zugehörigkeit erhielten Frau Elisabete FERNANDES MOTA, Zelia FERNANDES MADEIRA, Manon FOHL, Elisabete FERREIRA BRANQUINHO und Herr Joachim SCHLEIMER.


Ebenfalls in den wohlverdienten Ruhestand wurden Frau Carine GORETTI, Herr Manfred KREUSER, Frau Gaby BERWEILER, Frau Bernadette MEYER, Frau Karin HENCKS und Herr Detlef LEIDISCH verabschiedet.

Weitere Neuigkeiten von Les Hospices civils de la Ville de Luxembourg >