Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Noble Geste der lokalen CTF-Sektion zugunsten des Pflegeheimes Steinfort

Anlässlich des „Familljefest“ der Garten-und-Heim-Sektion Hagen überreichte der Vorstand einen Scheck im Wert von 1 000 Euro an Luc Gindt, Direktor des interkommunalen Pflegeheims Steinfort. Die Spende stammt vom Erlös der Kaffeestube und der Tombola während des Basars im vergangenen November und ist wie bereits vor zwei Jahren für den Garten beim „Centre psycho-gériatrique“ (CPG) bestimmt. Sektionspräsidentin Josette Godard nutzte die Gelegenheit sich bei ihrem Vorstand und den Mitgliedern für ihren Einsatz während der Veranstaltung zu bedankten. In seiner Eigenschaft als Schöffe und Mitglied des Verwaltungsrats des interkommunalen Pflegeheims lobte Dan Frieden das Engagement der Gartenfreunde. Dem schloss sich Direktor Luc Gindt an und betonte der 2011 eingeweihte Blumen-, Kräuter- und Gemüsegarten erfreue sich eines großen Anklangs als Treffpunkt unter den Pensionären des Pflegeheims und der Tagesstätte des CPG. (Text / Foto: Coryse Muller)