Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Betrunkener Fahrer ertappt

Zwischen Hagen und Kleinbettingen bemerkte eine Polizeipatrouille am 18. August gegen 16.35 Uhr ein Fahrzeug, das zum Teil auf dem Seitenstreifen geparkt war.

Da der Autofahrer sehr stark nach Alkohol roch, unterzogen die Beamten ihn einem Atemlufttest. Das Ergebnis dieses Tests war positiv. Der betrunkene Fahrer war bereits vor einigen Tagen wegen Trunkenheit am Steuer angehalten worden.

Ihm war die Fahrerlaubnis damals schon von der Polizei entzogen worden. Ein Strafverfahren wurde nun eingeleitet und das Auto beschlagnahmt.