Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neue CD der Moselle Valley Brass Band vorgestellt

Am vergangenen Wochenende wurde auf dem Moselschiff Princesse Marie-Astrid die neue CD „MVBB ënnerwee“ der Moselle Valley Brass Band vorgestellt. Sowohl am Freitag als auch am Samstag folgten viele Anhänger der Einladung der bekannten luxemburgischen Band, um an diesem Live-Musik-Abend teilzunehmen.

Die 16 verschiedene Evergreens und Hits auf der CD, u.a. von Helene Fischer, Udo Jürgens, Andreas Gabalier, Toten Hosen, Deep Purple oder ACDC, instrumental bestens arrangiert für die 19 Mann-Formation der Moselle Valley Brass Band, werden bestimmt großen Anklang bei den Blasmusikliebhabern im In- und Ausland finden. Drei Titel von den insgesamt 16 Liedern wurden zusätzlich vom Sänger Yves Schmartz interpretiert.

Aufgenommen wurde diese dritte CD der Moselle Valley Brass Band Ende des Jahres 2014 in den Holtz Sound Studios in Tüntingen. Dirigent Georges Wagner hatte für diese Aufnahme die musikalische Leitung übernommen, wobei Charel Stoltz und Tom Gatti als technische Aufnahmeleiter zuständig waren. Yves Becker war für die Fotos im Booklet dieser CD zuständig, während Mike Lenertz das Layout und das Cover bearbeitete. Ein spezieller Dank gilt den 22 Sponsoren, die sich an der Finanzierung dieser CD beteiligten. Die neue CD „MVBB ënnerwee“ kann man zum Preis von 15 € bei den Auftritten der Moselle Valley Brass Band kaufen oder durch eine Überweisung von 15 Euro auf das Konto CCRALULL LU13 0090 0000 0270 8493 der Moselle Valley Brass Band mit dem Vermerk CD „MVBB ënnerwee" und der Angabe der Lieferadresse.

Weitere Informationen betreffend Konzerte sowie die Bestellung dieser neuen CD findet man auch auf der Homepage der Moselle Valley Brass Band.

www.mvbb.lu

Anlässlich der 40 Jahrfeier im Jahre 2007 hat die MVBB eine erste CD mit dem Titel „A 40 years story“ aufgenommen. Im Jahr 2011 hat die MVBB eine zweite CD aufgenommen mit dem Titel "Dëppefest".

Noch einige weitere interessante Informationen zur bekannten luxemburgischen Band: Seit dem Gründungsjahr 1967 steht die Moselle Valley Brass Band schon auf der Bühne und sorgen mit ihrer Blasmusikformation mit bekannten Hits aus Pop- und Rockmusik, Schlager, zeitgenössische Evergreens, national wie international für musikalische Unterhaltung.

In den Anfangsjahren bestand die Formation aus 7 Musikanten. In den letzten Jahren hat die Band sich zu einer Bigband umgebildet, die momentan aus 19 Musikern besteht, davon 5 Trompeten, 4 Saxophone, 1 Klarinette, 2 Zugposaunen, 3 Euphonium, 1 Bass, 2 Gitarren und 1 Schlagzeug.

Als Vertreter der Moselgegend sowie auch dem Großherzogtum Luxemburg hat diese Band seit 48 Jahren mit ihrer Blasmusik auf nationalem und internationalem Parkett mit mehr als 1200 Konzerten die Musikwelt begeistert.

Etliche Highlights von internationalen Verpflichtungen spiegeln die musikalische Vielseitigkeit der MVBB aus den vergangenen 47 Jahren zurück, u.a. in den USA - England – Holland – Slowenien – Österreich – Deutschland, sowie auch Auftritte im deutschen Fernsehen.
Im August dieses Jahres wird die Moselle Valley Brass Band für eine Tournee in die USA reisen, wobei sicherlich ein großer Publikumserfolg in Milwaukee, Port Washington, Illinois und Chicago zu erwarten ist.

Bereits zur Tradition geworden ist die seit 2007 bekannte „Muselcroisière“, eine musikalische Moselfahrt durch die luxemburgische Weingegend mit dem Moselschiff Princesse Marie-Astrid. Neben einem kulinarischen Menu sind dabei Stimmungs- und Tanzmusik Trumpf. Wegen der enormen Nachfrage seitens der Fans der Moselle Valley Brass Band musste dieses Jahr eine zweite „Muselcroisière“ ins Programm genommen werden.