Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Harmonie Municipale Grevenmacher mit "Around the World" Live in Concert

Am 14.Januar 2018 spielte die Harmonie Municipale Grevenmacher unter der Leitung ihres Dirigenten Volker Biwer das diesjährige Galakonzert im vollbesetzten Kulturzentrum in Grevenmacher.

Präsident Georges May begrüsste die zahlreich erschienenen Ehrengäste und Sponsoren sowie insgesamt etwa 500 Zuhörer und freute sich auch, die mitwirkende deutsche Gesangsgruppe "Die Neue Genneration - der etwas andere Chor" unter der Leitung ihres Dirigenten Egon Altenhofen herzlich willkommen zu heissen.

Im 1. Teil des Konzerts, wo Werke von Modest Mussorgsky und Alfred Reed gekonnt vorgetragen wurden, wusste insbesondere Solist Romain Asselborn an der Klarinette mit dem 20minütigen "Il Concerto" von Oscar Navarro das Publikum durch sein virtuoses Spiel zu begeistern.

Im 2. Teil überzeugten die Musiker der HMG mit Werken von Ivan Boumans und Arturo Marquez, derweil das von Sebastian Middel arrangierte Medley "Pop around the world" zusammen mit dem Chor "Die Neue Generation" zur Uraufführung kam. In "The Sound of Ireland" wurde die musikalische Weltreise mit traditionellen irischen Folkklängen abgerundet, ehe bei denen vom Publikum geforderten Zugaben die Musiker und der Chor sich noch einmal von ihren besten Seiten zeigten. Fachmännisch führte Carlo Weber als Moderator durch das Programm.,