Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ehrungen im interkommunalen Pflegeheim

Jüngst hatten die Leitung und der Verwaltungsrat des interkommunalen Pflegeheims Steinfort zur traditionellen Personalfeier eingeladen. Präsident Jean-Marie Wirth und Direktor Luc Gindt bedankten sich bei allen Mitarbeitern für ihren Einsatz und ihr Engagement 2011 im Dienste der Pensionäre des Pflegeheims und des „Centre psycho-gériatrique“ sowie dem langjährigen Direktor Nico Ollinger, der 2011 definitiv in den wohlverdienten Ruhestand trat. Ein besonderer Dank, verbunden mit einem passenden Anerkennungsgeschenk, ging an die beiden Hilfsköchinnen Solange Sauteur und Linda Schaeffer für 20-Jährige. Mit Abschiedsgeschenken bedacht wurden auch die ehemaligen Mitglieder des Verwaltungsrats: Alphonse Godelet (Garnich), Sylvie Asselborn-Huber, Daniel Falzani und Guy Laroche (Steinfort) sowie in Abwesenheit, Guy Pettinger, Camille Stockreiser, Marianne Dublin-Felten (Steinfort), Joëlle Noesen (Simmern), Jean Everard (Koerich) und Edmond Gengler (Saeul). (rfg) (Foto: Coryse Muller)