Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Amiperas Sektioun Fluessweiler

D`Amiperas Sektioun Fluessweiler fiert den 8. 12. op St Wendel op de Chreschtmaart. Ee ganz flotten Maart uechter d´Gaassen vun St. Wendel an ronderem hiren scheinen Doum. Hei ee klengen Ausbleck iwer alles waat dir zu St Wendel erliewen könnt:

"Die Attraktionen:
Zwergenwald (Balduinstraße, an der Alten Stadtmauer)
Weihnachtspyramide (Schloßplatz)
Himmlische Meile mit lebensgroßen Figuren aus dem Erzgebirge und Krippen des Künstlers Karl Heindl (Luisenstraße)
Mittelalterliches Markttreiben zum Zuschauen und Mitmachen z.B. in der Buchbinderei, beim Bildhauer, Lederer, Laternenbauer, in der Korbflechterei, der Feinschmeckerey oder beim Kerzenziehen (am Rathaus)
Theater Feuervogel: Parade mit Feuerwagen (täglich 15.00 Uhr, 17.30 Uhr und 19.00 Uhr)
Feuershow mit Pyrostyx (täglich 17.30 und 19.00 Uhr)
Der Nikolaus macht mit seinen Rentieren Rast in St. Wendel (täglich um 11.30 Uhr, 14.30 Uhr und 18.30 Uhr dürfen die Kinder zu ihm auf den Schlitten und ihm ihre Wünsche anvertrauen (Balduinstraße)
„Die Heidweilers“, Spielleute und Volkssänger
Turmblasen (täglich 19.30 Uhr, Basilika)
Effektvolle Lichtsäulengasse (Carl-Cetto-Straße)
Der Nachtwächter beschließt den Markt (täglich ab 19.00 Uhr)
Budenzauber in der Altstadt
Große Krippenausstellung (täglich 10.00 - 18.00 Uhr, Missionshaus)
Erlebniswelt in der Mott:
Orientalisches Beduinenlager mit Kamelen
Weihnachtskarawane der Heiligen Drei Könige (täglich 16.00 Uhr)
Aufführung der Weihnachtsgeschichte (täglich 17.00 Uhr)"

niewt deem ganz flotten Chreschtmaart gin et och vill Geschäfter ze entdecken an ganz flott Bistroen an Bäckereien.


Falls nach een interesseiert ass matzefueren kann en sech nach mellen well et sin nach just ee puer Plaatzen frei. De Preis fir de Bus ass 20€ fir Netmemberen