Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Grundschüler aus dem "Kuebebongert" liefen für den guten Zweck


Feulen: Im Rahmen ihres diesjährigen Schulsporttages hatten die Schüler aus der Grundschule „Kuebebongert“ aus Feulen gemeinsam mit ihren Lehrpersonal einen „ Sponsored Run“ organisiert, mit dem Ziel ein uneigennütziges Hilfswerk zu unterstützen. So machten sich die Schüler auf die Suche nach Sponsoren und fanden dabei Paten, um diese Veranstaltung mit sportlichem Charakter zu finanzieren. Während des diesjährigen Schulsporttages liefen die Schüler dann mit voller Kraft ihre Runden und absolvierten dabei viele Kilometer. Voller Begeisterung und mit berechtigtem Stolz überreichten die Schüler dann im Verlauf des Schulabschlussfestes einen Scheck im Gesamtwert von 6 300 Euro. Raf Stassen, Direktionsbeauftragter der „Opfangstatioun fir wëll Déieren" in Düdelingen, bedankte sich recht herzlich für diese großzügige Spende und erklärte, dass dieses Geld eingesetzt wird, um ein neues Vogelgehege für kleine Vögel und Fledermäuse für den kommenden Winter zu bauen. (FOTO/TEXT: CHARLES REISER)