Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Comité Fairtrade Feulen spendet für Île aux clowns

„Lëtz‘Step to Fairtrade“ für den guten Zweck

Comité Fairtrade Feulen spendet für „île aux clowns“

Im Rahmen der Kampagne „Lëtz’Step to Fairtrade- Mir sin Dobäi“ organisierte das Comité Fairtrade zusammen mit der Gemeinde Feulen am 18. Mai im neuen Centre de rencontre Warkdall in Feulen einen Fairtrade- Breakfast mit verschiedenen Produkten aus fairem Handel. Bei dieser Gelegenheit überreichten die Vorstandsmitglieder mit ihrem Vorsitzenden Alain Hansen einen Scheck über 1 500 Euro an Loll Drees in Vertretung der der Vereinigung „Île aux clowns“. Dieses Geld kam bei der „Fair Trade Kaffeestube “anlässlich der Nikolausfeier 2018 in Feulen zusammen. Loll Drees bedankte sich für die Spende und erklärte das Ziel und die Mission der Vereinigung ohne Gewinnzweck, den Kindern und Erwachsenen in Kliniken sowie Senioren- und Pflegeheimen durch den Auftritt von professionellen Clowns einige glückliche Momente schenkt. Dieses Geld wird integral in das Projekt der Formationen für Clowns eingesetzt werden. (TEXT/FOTO: CHARLES REISER)