Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Feierstunde bei der Chorale Ste. Cécile Ettelbruck

Anlässlich des Caecilientages huldigten die Philharmonie Grand-Ducale et Municipale Ettelbruck zusammen mit der Chorale Ste. Cécile während des Samstag-Abend Gottesdienstes der Patronin von Musik und Gesang, der heiligen Caecilia. Auch das Hochamt wurde festlich begangen mit dem Kirchenchor unter Leitung von Jean Gehlen mit an der Orgel Tom Schreiner. Ausgezeichnet vom Piusverband durch Kassierer John Dusseldorf und Regional-Delegierten Jos Majerus wurden folgende Mitglieder: Gaby Hahn mit dem Insigne für 5 Jahre, Eugénie Federspiel-Bolmer mit der Sibermedaille für 20 Jahre, Marie-Rose Koks mit der Goldmedaille für 30 Jahre, Jean Norbert Theis mit der Goldmedaille mit Palmetten für 40 Jahre, Marie-Thérèse Bichler-Printz und Odette Wagner-Brücher mit der Goldenen Plaquette für 50 Jahre Mitgliedschaft.