Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Band meets Vocals"

Unter dem Motto, "Band meets Vocals" fand neulich ein musikalischer Auftritt der Chorale Ste.Cécile und den "Eislécker Stëmmungsbléiser"im Centre Culturel in Eschweiler statt, Unter der Leitung von Yves Plier standen weltliche Lieder auf dem Abendprogramm. "Über sieben Brücken musst du gehn", "Au champs Elysée", "Grieschicher Wein", "Im Wagen vor mir", "Ich hätt getanzt heut Nacht", "Island in the sun", "Es geht mir gut", sowie "Frou mat dir" (The rose). Durch den Abend führte Arlette Plier-Fantini, Nach einer kurzen Pause erfolgte er musikalische Auftritt der "Eislecker Stëmmungsbléiser", unter der Leitung von Marcel Arendt, mit den Werken, "Nimm dir Zeit","The Nineties", "Bad Bad Leroy Brown", Chan Chan", "Anjin Blue Eyed Samurai", "Co-Co". Veranstaltet wurde dieses Konzert für den guten Zweck, das "Eeschwëller Haus Edith Stein", indem beide Vertriterinnen Nicole Schon-Steinfort und Séverin Badelle sich herzlichst im voraus bedankten, und gaben kurze Erklärungen für den Sinn und Zweck der späteren erfolgten Scheckübergabe. Im Anschluss des Abends der gebotenen bravurösen Leistung präsentierten die Chorale Ste.Cécile zusammen mit den Stëmmungsbléiser dem Publikum "La mer", sowie "Oh happy day".