Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Henri und Anni Hoffmann-Schmit seit 50 Jahren verheiratet

Am 23. Februar 1963 schlossen Anni Schmit aus Eischen und der aus Rümelingen stammende Henri Hoffmann in der Kirche in Eischen den Bund fürs Leben. Aus ihrer Ehe gingen die drei Töchter Chantal, Sylvie und Martine hervor. Im Laufe der Jahre erweiterte die Familie sich um sechs Enkelkinder. Anlässlich ihrer goldenen Hochzeit ließen es sich Bürgermeister Serge Hoffmann, die Schöffen Fernand Bohler und Daniel Freymann nicht nehmen, dem sympathischen Paar mit einem herrlichen Blumenarragement und einer gerahmten Hochzeitsurkunde die Glückwünsche der Gemeinde Hobscheid zu überbringen und ihnen noch viele gemeinsame Jahre im Kreise ihrer Familie zu wünschen. (TEXT/FOTO: CORYSE MULLER)