Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sehenswerte Ausstellung

Die Künstlerinnen Malou Bartholmy-Antony, Marianne Elcheroth und Ineke Peeters-Hoogeveen stellen derzeit ihre neuesten Werke im Erpeldinger Schloss vor. Die drei Freundinnen sind ein eingespieltes Team. Dabei könnten die Acrylmalereien nicht unterschiedlicher sein. Malous und Mariannes Bilder sind abstrakt, wobei erstere sich an den Werken Jackson Pollocks inspiriert und letztere mit den speziellen Effekten der Pigmente arbeitet. Ineke hingegen inspiriert sich an der Schönheit der Blumen und interpretiert diese auf moderne Art und Weise. Durch diese Vielseitigkeit entsteht eine interessante Ausstellung, die ihresgleichen sucht. Besuchen kann man sie samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr noch bis zum 19. Dezember.(j-ko)