Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nach Blutmond kündigt blutroter Morgenhimmel einen heißen 30. Juli an

Feuerrot leuchteten die Wolken über dem Goldknapp kurz vor 6 Uhr. Das erinnerte mich unmittelbar an den Blutmond, den ich von dort mit meiner auf Stativ installierten Kamera abends am 27. Juli lange umsonst fotografieren wollte. Aber ich hatte lange auf dessen Erscheinen auf dem wolkenverhangenen Horizont gewartet, bis er endlich schemenhaft erschien. An gute Bilder war nicht zu denken. Schade!