Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Erpeldingen an der Sauer: Der "Kleeschen" kam mit der Pferdekutsche

Auch bei feuchtkaltem Wetter kamen Sankt Nikolaus und Knecht Rupprecht nach Erpeldingen an der Sauer. Wie gewohnt hatten sie ihre beiden Pferde vor ihre festlich geschmückte Kutsche gespannt: ein weißer Boulonnais Hengst und eine schwarzbraune Shire Stute.
Vor der Sporthalle warteten schon die begeisterten Kinder und ihre Eltern auf das Gespann. Dort wurde der hohe Besuch auch von den Mitgliedern des Gemeinderates und des lokalen Verkehrsvereins begrüßt. Für die musikalische Begleitung in der Sporthalle selbst sorgten die Musiker der Fanfare Concordia.
Alsdann durften die Kinder ihre gut gefüllten „Tiitercher“ aus den Händen des heiligen Mannes entgegennehmen. Besonders erfreut zeigte sich ein kleines Mädchen: „Mama, de Kleesche weess wou ech wunnen! An den Housecker och!“
Ganz bestimmt wird der große Kinderfreund auch nächste Woche seine Geschenke zu ihr, sowie zu allen andern Kindern nach Hause bringen. Umso mehr da die Kleinen in der Schule fleißig gemalt und gebastelt hatten, damit die Sporthalle auch schön zur Feier geschmückt sei.