Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Haus fällt Flammen zum Opfer

Am 29. Mai kam es gegen 11.30 Uhr in Ernzen zu einem Großbrand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Ferienhaus bereits lichterloh in Flammen.

Im Einsatz waren die Feuerwehr und der Rettungsdienstaus Fels, die Feuerwehren aus den Gemeinden Heffingen, Waldbillig, Medernach und Consdorf, sowie die Polizei aus Fels.

Es kamen keine Personen zu Schaden. (Fotos: CI-Larochette)