Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hundewetter am 1. Mai

Ist das Wetter schlecht, nennen wir es Hundewetter. Von diesem Spruch jedoch ließen viele Leute sich nicht abhalten, trotz mäßigen Wetters, in den Wald zu gehen und traditionsgemäß einen Maikranz zu flechten. Auch "Jeanny" aus Elvingen war dieses Jahr mit von der Partie und sieht doch sichtlich zufrieden aus.