Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fahrerin prallt gegen Baum

Gegen 14:00 am Dienstag kam es im Ortsausgang von Eisenborn zu einem Verkehrsunfall. Eine
85-jährige Autofahrerin prallt aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem Fahrzeug frontal gegen einen Baum. Hierbei wurde sie verletzt und musste von der Feuerwehr aus ihrem Gefährt befreit werden. Sie kam mit dem Rettungsdienst aus Lintgen nach Luxembourg ins diensttuende Krankenhaus. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden.

Für die Zeit der Rettungsmassnahmen musste die Strecke Eisenborn – Staffelter komplett gesperrt werden.

Vor Ort waren die Feuerwehr aus Junglinster, der Rettungsdienst aus Lintgen sowie die Polizei aus Junglinster.