Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gemeinde Hobscheid: Glückwünsche zum 50. Hochzeitstag

Es ist fast schon Tradition in der Gemeinde Hobscheid: Zum Anlass der Feier ihrer Hochzeitstage wurden die Ehepaare Léonie Weyland mit Ehemann Désiré Rabiot sowie Anne Johanns mit Gemahl François Muller am vergangenen Dienstag vom Schöffenrat ins Rathaus in Eischen eingeladen, wo Bürgermeister Serge Hoffmann und die Schöffen Fernand Bohler und Daniel Freymann die Eheleute in Empfang nahmen. Beiden Ehepaaren durfte man zum 50. Hochzeitstag beglückwünschen.

Léonie Weyland und Désiré Rabiot gingen den Bund der Ehe am 22. Juli 1966 in Eischen ein, Anne Johanns und François Muller ließen sich am 2. September 1966 in Petingen trauen. Zur Feier des Tages wurde den Ehepaaren jeweils ein Blumenarrangement und eine Flasche Schampus überreicht, sowie ein umrahmter Auszug der originalen Hochzeitsurkunde.