Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Scheune brannte lichterloh

In Ehner bei Calmus brach am 25. Juni ein Feuer in einer Scheune aus. Meterhohe Flammen verwandelten die Nacht zum Tag.

Licherloh brannte dort eine Scheune in der 400 Ballen Heu gelagert waren. Gegen 1.15 Uhr waren die Löschkräfte am Einsatzort. Doch sie konnten nicht verhindern, dass neben dem trockenen Heu auch ein Traktor den Flammen zum Opfer fiel. Die Scheune brannte komplett aus.

Menschen wurden nicht verletzt. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Uselingen, Saeul, Beckerich und Redingen/Attert, ein Krankenwagen aus Steinfort und die Polizei.

Foto: Polizei