Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Feierstunde bei der Harmonie Municipale Echternach

Bereits im November 2017 hatten sich die Musiker sowie Freunde und Familienangehörige der Harmonie Municipale Echternach im Echternacher Trifolion eingefunden um verdienstvolle Mitglieder zu ehren.

Der Vorsitzende Fernand Theisen konnte zusammen mit Romain Osweiler (UGDA) und Luc Birgen (Stadt Echternach) folgende Abzeichen überreichen:


Für 5 Jahre Mitgliedschaft: insigne

Marie Bintener, Stéphanie Di Floriano, Sam Greisch, Ben Jauchem, Lily Joosen, Nora Kuffer, Kim Mennicken, Lara Prost, André Roll, Laura Sauber, Charline Werdel, Hannah Werdel, Valérie Werdel, Sam Wies


Für 10 Jahre Mitgliedschaft: Médaille de mérite en bronze

Claire Jauchem, Gilles Sauber, Joé Wengler, Eloi Wies


Für 20 Jahre Mitgliedschaft: Médaille de mérite en argent

Frank Adam, Liz Bohnenberger, Frank Eiffes, Marco Jauchem, Caroline Nockels, Ronny Osweiler, Pauline Weis, Michelle Welter, Pol Welter


Für 30 Jahre Mitgliedschaft: Médaille de mérite en vermeil

Christiane Diedenhofen, Monique Hoffmann, Danielle Meyers


Für 40 Jahre Mitgliedschaft: Médaille de mérite en vermeil avec palmettes

Vinicio Ascani, Emile Bohnenberger, Gaby Bouhlel-Siebenbour, Gary De Jong


Für 50 Jahre Mitgliedschaft: Médaille en argent Grand-Duc Adolphe

Serge Schmit, Guy Welter


Für 60 Jahre Mitliedschaft: Médaille en vermeil Grand-Duc Adolphe

Lucien Niederweis

Neben der Auszeichung des nationalen Verbandes UGDA erhielt Lucien Niederweis ebenfalls die europäische Anerkennung „Chevalier de l’Ordre Européen du Mérite Musical“ vom „Ordre Européen du Mérite Musical, Folklorique et Théatral“