Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Entwicklungen und Herausforderungen des Veranstaltungsmarktes


Unter dem Motto „Entwicklungen und Herausforderungen des Veranstaltungsmarktes der Grenzregion Deutschland – Luxemburg und die Positionierung des TRIFOLION Echternacht“, lädt der Marketingclub Trier-Luxemburg e.V. am Dienstag, 15. Juli 2014, um 19:00 Uhr zum Clubabend in das TRIFOLION in Echternach ein.
Clubabend und Sommerfest des Marketing-Club Trier-Luxemburg e.V. im TRIFOLION

Das 2008 eröffnete Veranstaltungszentrum TRIFOLION Echternach zeichnet sich nicht nur durch seine grenzüberschreitenden Events aus, sondern auch durch seine exklusive Architektur und Ausstrahlung.
Der Konzertsaal ist mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet und fasst bis zu 700 Besucher. Daneben verfügt das TRIFOLION über weitere Konzert- und Konferenzräume, welche für 20 bis 700 Besucher ausgelegt sind. Das vielfältige Veranstaltungsprogramm reicht von Klassik- und Jazzkonzerten, über Comedy und Kabarett bis hin zu Tagungen.

Ralf Britten, Generaldirekt des TRIFOLION Echternach, wird über die Auswirkungen des sich in den letzten 10 Jahren stark veränderten Veranstaltungsmarktes und die nötigen Maßnahmen zur richtigen Positionierung referieren. Ein kostenloser Shuttle-Service wird im Parkbereich „La Ola“ der Arena Trier um 17:15 Uhr angeboten. Anmeldungen sind bis zum 11. Juli 2014 über info@mctrier.de oder per Telefon 0049 0651 82 67 89 40 möglich. Preis pro Person 25€ (inklusive Transfer, Speisen und Getränken).