Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Amicale « Gëlle Joeren » feiert Muttertag.

Geschenke, Getränke und Musik zum Fest.


Präsident Jean-Paul Gangler begrüsste im Namen der Amicale « Gëlle Joeren » die zahlreichen Bewohner des Altenheims Düdelingen, welche sich im Foyer des Hauses zur Muttertagsfeier eingefunden hatten. Er beglückwünschte alle Mütter und bedankte sich bei Ihnen für ihren lobenswerten Einsatz und große Hingabe in all den Jahren. Besonders erfreut war Präsident Gangler, sowie seine zahlreichen Vorstandsmitglieder, über das Mitwirken des Musikensembles Divertimento bei dieser sympathischen Feier. Neben den musikalischen Leckerbissen gab es seitens der Amicale ein passendes Geschenk aus dem Drittweltladen, das bei den Bewohnern des Heimes auf große Begeisterung stieß. Isabelle Merlevede, Präsidentin und Dirigentin des Musikensembles Divertimento, wünschte ihrerseits alles Gute zum Muttertag und bedankte sich bei der Amicale « Gëlle Joeren » sowie der Anamres, für die nette Einladung. Die bestbekannten Ohrwürmer wussten alle Anwesenden in ihren Bann zu ziehen, so dass sich die Musikanten mit mehreren Bis bedankten. Voll des Lobes über die gelungenen Darbietungen war sowohl Präsident Gangler und sein Team, als auch Jessie Muller, die Animationsbeauftragte des Heimes. Alle waren sich einig dass dieses Konzert eines der besten in der Geschichte des Hauses war und luden das Ensemble Divertimento sofort zum Vatertag ein.

Weitere Informationen und Fotos unter divertimento.lu im Internet, sowie auf Facebook und Youtube.