Wählen Sie Ihre Nachrichten​

F ouni Friends - Das etwas andere Konzert im Lycée classique de Diekirch

Auch dieses Jahr ist das traditionelle F and Friends Konzert des Lycée classique de Diekirch der Pandemie des Covid-19 zum Opfer gefallen.

Nichtsdestotrotz verwöhnten die Schüler/innen der F Sektion und die Musiklehrer Isabelle Hardt und Christophe Nanquette die Musikliebhaber/innen mit einem ganz besonderen Highlight. Am 21. Mai 2021 wurde das Konzert F ouni Friends aus dem Festsaal des Alten Gebäudes via Livestream in die Klassenzimmer des LCD und in die Wohnzimmer der ganzen Welt übertragen.

Zu Beginn sang der F-Chor die Eurovisionshymne und das Shanty Drunken sailor.

Anschließend präsentierten die Moderatorinnen Katinka, Jeanne, Cathy und Lina auf charmante und humorvolle Weise die F-Ensembles, welche Lieder aus unterschiedlichen Repertoires, wie zum Beispiel Marie-Caramel von Jérôme Naulais, African wind von Eckhard Kopetzki, All of me von John Legend oder Should I stay or should I go von The Clash, vortrugen.

Da die Schüler/innen sich am Ende des Konzerts im Innenhof des Alten Gebäudes versammelt hatten, durften die jungen Musiker/innen das Lied A million dreams von Pink sogar vor Publikum singen.

Dank dieser Veranstaltung wurde der durch Corona geprägte Schulalltag endlich wieder etwas aufgelockert.

Ein besonderer Dank gilt den Herrn Claude Moyen und Jerry Kohn, die sich um die technischen Aspekte des Livestreams gekümmert haben.