Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gaston Loos tritt in den Ruhestand

Vor Kurzem hatte Gaston Loos aus Crauthem seine Arbeitskollegen bei Gelegenheit seines Eintritts in den Ruhestand zu einem Abschiedsessen in das Restaurant „Méckenheck“ eingeladen.

Gaston Loos absolvierte seine Lehre in der Schlosserei Weyland in Cessingen, wo er auch seine Gesellenprüfung ablegte. Danach wechselte er 1986 zu DuPont de Nemours in Contern. Hier arbeitete er während über drei Jahrzehnten in Schichtarbeit in der Produktion. Im Ruhestand wird Gaston Loos zusammen mit seiner Frau Marianne und ihrem Hund Jack u. a. viel Zeit in freier Natur verbringen.

Des Weiteren plant das Paar, das am liebsten in unberührter Natur spazieren geht, bereits jetzt die nächsten Reisen in den Schwarzwald. Witzige Anekdoten und viele gemeinsame Erinnerungen ließen den gemeinsamen Abend schnell vorbeigehen und die Abschiedsstimmung vergessen machen. (TEXT/FOTO: ALY BORSCHETTE)