Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nordic Walker auf Trip in belgischer Grenzregion

Der diesjährige Trip der stets aktiven Nordic Walking Gruppe aus der Gemeinde Contern führte Mitte Juni 2018 für einen 3tägigen Walking Trip nach SPA in der belgischen Provinz Lüttich. Die Kleinstadt SPA liegt in den Ardennen und ist seit mehreren Jahrhunderten für ihr heilendes Quellwasser bestens bekannt. Der viel verwendete Begriff „SPA“, welcher hier seinen Ursprung hat, steht heutzutage weltweit für Wellnessbereiche und Heilbäder.


Unsere 13 köpfige Frauengruppe logierte in einem 4-Sternehotel mit direktem Zugang zu den SPA-Thermen.


Von den etwas unvorhersehbaren Wetterkapriolen liess sich die Gruppe nicht beirren, dies nach dem Motto „es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung“.


Täglich stand mindestens eine Wanderung auf dem Programm. An klaren, rauschenden Quellen vorbei, über unzählige Holz-Brücken, welche die Namen von wallonischen Malern trugen, ging es über abwechslungsreiche und gut beschilderte Wald- und Trippelpfade hinauf bis ins „hohe Venn“.


Im Anschluss an die manchmal etwas anstrengenden Wanderungen trug der Aufenthalt in den SPA-Thermen mit seinem Innen- und Aussenbereich, sowie Saunen und modernen Ruheräumen, zur Lockerung der beanspruchten Muskeln und zur wohligen Entspannung bei.