Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gala-Abend für 10 Jahre ,,Clarindo" 2008-2018

Jung, musikalisch und talentiert, dies feierten neulich das Jugendorchester ,, Clarindo" der Gemeinde Clerf einen musikalischen Geburtstag in der Mehrzweckhalle. Seit November 2018 sind zehn Jahre vergangen, dass auf Initiative im Vorstand der Harmonie Municipale Clervaux ein eigenes Jugendensemble gegründet wurde, indem jüngere Musikantinnen und Musikanten gemeinsam musizieren. Dieses Jugendorchester fand nach kurzer Zeit großen Anklang, dass seit dem Jahr 2011 ebenso junge Musiker/ (innen) aus Heinerscheid, Munshausen, Hüpperdingen und Lieler der Gemeinde Clerf teilnahmen. Heute zählt das "Clarindo"- Ensemble 30 junge Musikanten, unter der Leitung von Georges Glod, das mit vielen Bühnenauftritte und tollen Erfahrungen heranwächst, um somit später in der Vereinsmusikgruppe aktiv zu sein. Seit 2018 gehört das Jugendorchester der fünf Musikvereinen der UGDA an.

Auch in diesem Jubiläumsjahr war der Terminkalender mit speziellen Highlights gut gefüllt. Neben dem Auftritt im Mai, zusammen mit dem Cellist André Mergenthaler, traten im September das Clarindo-Orchester beim Funky-Donkey-Festival auf. Im Monat Juli fand ein gemeinsames Konzert mit dem Niederländischen Jugendorchester statt, dies im Rahmen eines Austauschs der Gemeinden Eijsden-Margraten und Clerf.

Seit 2008 füllten über 100 Jugendliche die Reihen im Orchester. Zur Jubiläumsfeier waren 67 ehemalige und aktive Musikantinnen und Musikanten auf der Bühne vertreten. Diese überzeugten gemeinsam das Publikum mit ihren gekonnten Musikwerken und vielen Klassikern der vergangenen Jahre.

Erinnerungen revue passieren konnte man anhand einer Fotoausstellung. Bürgermeister Emile Eicher sprach die besten musikalischen Glückwünsche aus, und lobte das Engagement der jungen Musikanten, die viel Freizeit für die Musik opfert. UGDA-Vertreter Raymond Schroeder hob die Wichtigkeit der Clerfer Musikschule hervor, und wünschte dem Jugend-Orchester "Clarindo" viele weitere Jahre.

Angerichtet war ein Luxemburgisches, Italienisches, sowie ein Spanisches Buffet. Der Abend endete mit einer großen Geburtstagstorte und der anschließenden Geburtstagsparty.