Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gratulationen für Marie Treff zum 90. Geburtstag


Auf den Tag genau zu ihrem 90. Geburtstag, trafen sich die beiden Schöffen Armand Wagner und Jean Ferber bei Marie Treff in Buschrodt ein, um der Jubilarin im Namen aller Einwohner der Gemeinde Wahl die allerbesten Glückwünsche überbringen zu dürfen. Marie Treff wurde am 31. Oktober 1922 als sechste Tochter von insgesamt neun Kindern der Eheleute Alphonse Treff und Catherine Loutsch in Buschrodt geboren. Wie Jean Ferber am Ehrentag erwähnte, war Marie Treff in ihrer aktiven Berufszeit als Primärschullehrerin in Ermsdorf, Ospern und Masseler eingestellt. Von 1947 bis 1982 erlernte sie den Schülern in der Primärschule in Buschrodt ganz bescheiden das Lesen und das Schreiben und war nebenbei bis zum Jahre 2012 als Raumpflegerin und zur Verschönerung der Kirche von Buschrodt mit Blumenschmuck beschäftigt. Außerdem kümmerte sie sich während all den Jahren um den Kirchengesangverein dem sie bis heute treu geblieben ist. Jean Ferber und Armand Wagner waren es vorbehalten, der rüstigen und stets gut gelaunten 90- jährigen zum Ehrentag ein schönes Blumenarrangement zu überreichen und Marie Treff für die Zukunft nur das Allerbeste zu wünschen. Aus den Händen von Kirchenratspräsident Alphonse Olsem wurde dem Geburtstagskind ein lehrreiches Buch als Geschenk überreicht. Den Gratulationen schlossen sich ihre Familienangehörigen auch gerne an. ( FOTO: CHARLES REISER)