Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Pfarrverband Helpert finanziert zwei Klassensäle

Kürzlich überreichte der Pfarrverband Sankt Willibrord Helpert einen Scheck über 5.670 Euro an die Nichtregierungsorganisation "Chrëschte mam Sahel". Das Geld kam über viele kleine Initiativen im Arbeitsjahr 2014-2015 zusammen. So beteiligte man sich beispielsweise am Weihnachtsmarkt in Bissen und verteilte in der Fastenzeit eine Fastensuppe. Ebenso verzichteten die Erstkommunionskinder auf Sachspenden und riefen zu Geldspenden auf. Mit dem erzielten Erlös können in Burkina Faso zwei Klassensäle errichtet werden. Der Präsident der Vereinigung "Chrëschte man Sahel", Ehrendechant Ferdy Fischer, zeigte sich sehr erfreut über die Grosszügigkeit und stellte die Arbeit in der Sahelzone facettenreich vor.