Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Abschleppwagen prallt gegen Baum

Glimpflich verlief am 25. Dezember gegen 14 Uhr für einen Fahrer eines Abschleppwagens ein Unfall: Der Mann war mit seinem Wagen auf der eisbedeckten Fahrbahn zwischen Breitweiler und Müllerthal ins Rutschen gekommen und daraufhin gegen einen Baum geprallt. Er hatte aber Glück im Unglück. Denn während das Fahrzeug stark beschädigt wurde, zog er sich nur leichte Verletzungen zu.

Das Unfallopfer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Vor Ort im Einsatz waren die Rettungsdienste aus Fels, die Feuerwehr aus der Gemeinde Waldbillig und die Polizei aus Echternach. (hay)