Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gusti Fahrradtour 4. April 2011

Wieder einmal war Born der Startort für die bereits 3. Ausfahrt dieser Saison.
Ohne Schwierigkeiten starteten die 16 Teilnehmer gegen 14.00 Uhr über die Fahrradpiste nach Bornermühle, Hinkel, Rosport über Steinheim bis nach Echternach.
Geschlossen fuhren die begeisterten Radler über die Brücke nach Echternacherbrück bis zum bekannten Gasthaus „F.J. Ferring“ in Minden, welches sich direkt am Sauer- und Prümtalradweg befindet.

Nach einer kurzen Erholungspause ging es in flotter Fahrt weiter durch den 316 Meter langen Ralinger Tunnel.Nachdem die kleinen Ortschaften Wintersdorf und Metzdorf passiert waren, konnte man entweder sofort über die Brücke zurück zum Startort fahren oder die Tour verlängern, dies über Mesenich und Langsur.

Über die Langsurerbrücke ging es zurück ins Ländchen nach Moersdorf und Born, womit die angesagten 45 km zurückgelegt waren.Danach traf man sich in der Auberge „An der Brennerei“, wo eine herrliche Friture aufgetischt wurde.

Insgesamt waren alle sehr zufrieden und voll des Lobes über die ausgesuchte Strecke, welche keine nennenswerte Steigungen aufwies.Bleibt abschließend nur noch zu sagen „Komm trau Dech fuer matt“ bei der nächsten Gusti Tour am 18. April.

http://www.eurinfo.net/events/show?id=1455
Fotoen: http://gallery.gusti.lu/gallery/v/Fahrrad/radtouren+2011/