Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Generalversammlung von "Junk an Al Bollendorf-Breck"

Gesunde finanizielle Lage im Verein.
In Anwesenheit von Schöffe Joe Nilles und der Rätin Susy Seyler-Grommes eröffnete Präsident Cun Steimetz die Generalversammlung, und nach einer anschliessenden Gedenkminute für den erst kürzlich verstorbenen langjährigen Bürgermeister der Gemeinde Berdorf G. Konsbrück, war es der Sekretär Carlo Steimetz der einen Überblick auf die Aktivitäten des Vereins gab. Neben verschiedenen Aktivitäten im Jahre 2011 wie das alljährige Burgbrennen, 1. Mai Wanderung, Besichtigung der Bundesgartenschau 2011, St. Nikolaus Bescherung bleibt die Hauptaktiviät des Vereins das Haupeschfest in Berdorf. Kassierer Guy Seyler legte einen detallierten Kassenbericht vor. Ein besonderen Dank ging an der Berdorfer Gemeinde für die Finanzierung der Christnachtsbeleuchtung. Nach der Entlastung des Kassierers durch die Kassenrevisorin Leonie.Grommes, war es der 1.Schöffe der Gemeinde Berdorf Joe Nilles, der eine weitere Unterstützung des Vereins von seiten der Gemeinde unterstrich.