Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Krebskranke Kinder freuen sich über Rundfahrt in traumhaften Luxuswagen

Am Sitz der Vereinigung "EEN HÄERZ FIR KRIIBSKRANK KANNER" in Böwingen herrschte am Samstag, 23. September 2017, ab 10 Uhr vormittags auffallend reger Betrieb. Hatte doch Frau Marie-Marthe Bruck-Clees unter Mithilfe der FORTUNA BANK S.C., vertreten durch Herrn Manuel Rodrigues, krebskranke Kinder mit ihrer Familie in die Helpertstraße eingeladen, nicht nur um sie vor Ort mit Essen und Trinken zu verwöhnen. Großherzige Besitzer traumhafter Nobelautos - Ferrari, Aston Martin, Jaguar, Mercedes - boten eine kostenlose Rundfahrt an durch das idyllische Atterttal, wo bekanntlich "déi grouss Pëppele" stehen. Auf Wunsch wurde bereitwillig eine zweite Fahrt gemacht. Beim Aussteigen strahlten die Gesichter der jungen Fahrgäste vor heller Begeisterung. Die Genugtuung über den Erfolg dieser Initiative und über deren nachhaltige Wirkung bei den geladenen kleinen und großen Gästen war dementsprechend groß und wird eine Ermutigung sein für die anfallenden zukünftigen Unterstützungsmaßnahmen, denen sich diese Vereinigung mit ihrem kompetenten multiprofessionellen Mitarbeiterteam verschrieben hat.