Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Max Rubner-Preis für Paul Urbain aus Biwingen

Preisträger des Max Rubner-Preises 2011 der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) ist Diplom-Ernährungswissenschaftler Paul Urbain. Zur Arbeitstagung der DGE am 22. September 2011 verlieh Prof. Dr. Helmut Heseker, Präsident der DGE, den mit 5000 Euro dotierten Preis an den jungen Wissenschaftler.
Die Arbeiten werden vom Fond National de la Recherche unterstützt

Ausserdem wird Paul Urbain am 7. November einen Vortrag halten über die Forschungsergebnisse über Vitamin D und zwar um 19.00 im Amphitheater , 3 rue du Génistre) in Luxemburg

Foto: DGE, Foto: Barbara Frommann"