Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vorstandswechsel bei den Amis de la Fleur Bissen

Anlässlich der 91. Generalversammlung der 207 Mitglieder starken "Amis de la fleur" aus Bissen verzichteten die verdienstvollen Vorstandsmitglieder Charlotte Reding und Guill Bock auf eine Wiederwahl. Der bisherige Vorstand aus Pep Reding, Camille Schroeder, Rita Szkolik, Isabelle Frising, Christiane Meylender, Renée John und Jacqueline Grethen wurde durch Diane Scholz verstärkt.

Bedauert wurde der diesjährige Ausfall der "Revue", so dass die traditionsreiche Busreise zu diesem humorischen Abend in diesem Kalenderjahr ausfällt. Neu ins Programm wurde das Spargelfest aufgenommen. Nachdem 2016 eine mehrtägige Reise nach Seefeld im Tirol ging, wird 2017 ein Tagesausflug nach Cochem organisiert.

Der Verein zeichnet sich durch sein Festhalten an lokalem Brauchtum aus. Dies zeigt sich im Zusammenstellen und Verkauf der Kräuterwische am Vorabend von Mariä Himmelfahrt und in der Organisation einer Ehrung aller Mütter der Gemeinde am Muttertag.