Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Amiperas Rambrouch unterstützt Télévie

Kürzlich hatte der Vorstand der Amiperas Sektion Gemeinde Rambrouch zu einer kleinen sympathischen Feier im schmucken Bilsdorfer Festsaal eingeladen, wobei Kassiererin Caroline Origer im Namen des Vorstands einen Scheck in Höhe von rund 1000,00 € an den Télévievertreter Tom Faber aus Redingen überreichen konnte.

Diese Geldsumme war der Erlös einer Konzert-und Kabarettvorstellung vom letzten 26.Dezember, an welcher sich auch die Schauspieler, Sänger und Musikanten der Bilsdorfer Kleinkunstbühne “MARLENA &Co” traditionell seit 6 Jahren auf benevolate Art und Weise beteiligen.

Desweiteren gab der rührige Seniorenverein an diesem Abend offiziell bekannt, dass im laufenden Geschäftsjahr eine Gesamtdotation über 9684,74 € an in eine im November 2009 sinistrierte Bilsdorfer Dorffamilie weitergeleitet werden konnte. Ein von der Gemeinde angebotener Ehrenwein mit dazu gereichten leckeren Apetitthäppchen rundete dieses Zeremoniell würdig ab.